FANDOM


Die Sensoth, ursprünglich auf dem Planeten Irath beheimatet, sind große, mit Pelz bedeckte Wesen, die es bevorzugen, das Leben ruhig anzugehen. Sie verfügen über viele Eigenschaften, die an das auf der alten Erde lebende Faultier erinnern, da sie langsam sprechen und handeln. Da sie über eine extrem lange Lebensdauer (das Doppelte eines durchschnittlichen anderen Votans) verfügen, sind sie nie in Eile, irgendetwas sofort zu erledigen. Sensoth sind gut bemuskelt bis schlaksig, wirken jedoch immer imposant. Aufgrund ihrer Stärke werden sie oft für schwere Arbeiten eingesetzt, dabei verbirgt sich hinter ihrem eher unmenschlichem Aussehen eine sanfte Seele.

Sie stammen aus einer Region des Planeten Irath, der als der große Tarnalin Wald bekannt ist. Langsam, aber gut strukturiert, gingen sie Handelsbeziehungen mit der Außenwelt ein. Doch dann drangen Stoßtruppen der Castithaner in ihren Wald ein und nahmen viele Sensoth mit in ihre eigene Heimatwelt, um sie als Diener oder Soldaten einzusetzen. Bis zum heutigen Tag befinden sich manche Sensoth im Dienste von wohlhabenden Castithaner-Familien und gelangten so auch auf die Erde. Den Sensoth betrachten ihre Arbeitgeber oft als Familie und beschützen diese. Manche nennen das naiv, während andere dies als Loyalität zu schätzen wissen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.