FANDOM


Die Liberata, welche sich ebenfalls auf dem Planeten Irath entwickelt haben, sind bekannt für ihre schroffen Gemüter sowie dem Hang zur Kleinlichkeit und Sarkasmus. Vom Aussehen her wirken sie wenig menschenähnlich, mit den breiten Schultern, dem dicken Hals und den wilden Haarbüscheln. Nicht nur weil ihre Figur klein und stämmig ist, schauen die anderen Votan-Rassen auf die Liberata herab. Die Liberata konnten einst große wirtschaftliche Macht für sich beanspruchten, bis ihre eigene Habgier zum ökologischen und sozialen Zusammenbruch ihrer Gesellschaft führte. Auch wenn die Liberata jahrelang versuchten, Wiedergutmachung für die Sünden der Vergangenheit zu leisten, gerieten ihre Fehler doch nie wirklich in Vergessenheit.

So verdingen sich die Liberata in der Regel als Bedienstete oder Tagelöhner. So erkauften sie sich auch Plätze auf den Archen. Für ihre Chefs stellen die Liberata großartige Arbeiter dar, da sie bemerkenswert hart arbeiten, auch wenn es sich um niedere Aufgaben handelt. Sie sind sehr stolz auf ihre Arbeit und wirken so nicht selten arrogant.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.